PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Tanzwut - Gotterfunken - текст песни, видео

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Tanzwut - Gotterfunken - текст песни, видео

Печатать
Просмотров: 258
Уроки эстрадного вокала в Санкт-Петербурге
Ich bin ein Teil von jener Kraft, 
Die Böses will und Gutes schafft. 
Ich bin der Geist der stets verneint, 
Der Böses will und Gutes meint. 

Und das mit Recht, denn alles was entsteht 
Ist wert, dass es zugrunde geht 
Denn besser wär's, dass nichts entstünde, 
So ist denn alles was Ihr Sünde, 
Zerstörung, kurz das Böse nennt, 
Mein eigentliches Element. 

Ich bin ein Teil von jener Kraft, 
Die Böses will und Gutes schafft. 
Ich bin der Geist der stets verneint, 
Der Böses will und Gutes meint. 

Bescheidne Wahrheit sprech ich Euch, 
Wenn sich der Mensch in seiner Narrenwelt 
Gewöhnlich für ein ganzes hält. 
Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war, 
Ein Teil der Finsternis, 
Die sich das Licht gebar 

Ich bin ein Teil von jener Kraft, 
Die Böses will und Gutes schafft. 
Ich bin der Geist der stets verneint, 
Der Böses will und Gutes meint. 

Ich will mich hier zu Deinem Dienst verbinden, 
Auf deinen Wink nicht rasten und nicht ruh'n. 
Wenn wir uns auf der andern Seite wiederfinden, 
Sollt Du für mich das gleich tun.
Добавлено: 05.11.2013
Другие материалы по этой песне:
  • Текст (слова)

Страница создана 05.11.2013
http://primanota.ru/tanzwut/gotterfunken-lyrics.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!