PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Oomph - Revolution - текст песни, видео

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Oomph - Revolution - текст песни, видео

Печатать
Просмотров: 135
Erst wenn du laut bist,
wird man dir zuhören.
Und wenn sie taub sind,
dann lass sie spüren.

Du stellst dich quer, machst Alarm,
kämpfst für deine Vision.
Was ist Schein, was ist nur Illusion.
Du machst dich frei,
denn du weiβt sonst
ist alles verloren,
Nicht mit mir, das hast du dir geschworen,

Du hast die Macht.
Du hast die Macht.

Du bist die Revolution,
gegen den Strom,
geh auf die Straβe,
hol dir den Lohn.

Du bist die Revolution,
gegen den Strom,
sing deine Lieder,
Scheiβ auf den Thron.

Du bist die Revolution.

Du machst nicht mit,
denn die Welt scheint dir taub,
stumm und blind.
Lehnst den auf, stellste dich gegen den Wind.
Du fragst warum, schreist heraus,
was dich lange schon quält.
Du bist frei, das ist alles was zählt.

Erste wenn du laut bist,
wird man dir zuhören.
Und wenn sie taub sind,
dann lass sie spüren.
Добавлено: 31.12.2013
Другие материалы по этой песне:
  • Текст (слова)

Страница создана 31.12.2013
http://primanota.ru/oomph/revolution-lyrics.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!