PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Unheilig - Die Alte Leier - текст песни, видео

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Unheilig - Die Alte Leier - текст песни, видео

Печатать
Просмотров: 140
Авторы музыки: Der Graf
Авторы текста: Der Graf
Ich seh den Regenbogen wenn er durch die Wolken fällt
Die Blätter wehen im Wind vorbei
In einer frühen kalten Welt
Ein Schatten streift fast unerkannt die Symphonie
Wenn der Nebel sich vom Boden hebt
Dreht er seine Melodie

Ich sehe ihn an
Mit der Leier in der Hand
Dreht er seine Melodie
Leblos und ohne Ziel
Immerzu die alte Weise
Lauschen ihm nur noch die Greise
Leblos und ohne Ziel
Dreht er seine eigene Melodie

Ich seh die fremden Blicke
Die mit Abscheu übersehen
Nur im Alibi aus Zeit
Ruhelos einfach weitergehen
Sein leerer Blick erzählt vom Fall so stark wie nie
Wenn der Nebel sich vom Boden hebt
Dreht er seine Melodie 
Добавлено: 08.01.2014
Другие материалы по этой песне:
  • Текст (слова)

Страница создана 08.01.2014
http://primanota.ru/unheilig/die-alte-leier-lyrics.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!