PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Nachtblut - Nie Gefragt - текст песни, видео

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Nachtblut - Nie Gefragt - текст песни, видео

Печатать
Просмотров: 136
Уроки эстрадного вокала в Санкт-Петербурге
Ich habe dich oft ignoriert,
deine Probleme haben mich nie interessiert
Die Welt schien so perfekt,
doch ist sie nun so leer
was ich glaubte zu haben habe ich nichtmehr

Ich weiß noch wie,
ich in den Himmel schaute
verfluche mich,
dass ich einst an Honig glaubte.
ich kannte nie, die Frage aller Fragen
und jetzt hör ich dich jeden Tag sie zu mir sagen:

Was wäre wenn du Morgen tot wärst?
Dann wäre ich wieder allein
Was wäre wenn du Morgen tot wärst?
Und keine Seele hört dich schrein

Du suchst mich jede Nacht
in meinen Träumen heim.
Um während ich tief schlafe,
mit mir zusamm zu sein.
Du treibst ein böses immerwährendes Spielchen mit mir,
all meine Hoffnung zerreißt du wie Papier.

Bohrst dich in mich hinein
ganz tief in meinem Herzen
so unerträglich, so bitter
sind die Schmerzen.
Ich gebe mir die Schuld,
auch wenn es mir schwer fällt.

Warum hab ich mir diese Frage nie gestellt?

Was wäre wenn du Morgen tot wärst?
Dann wäre ich wieder allein.
Was wäre wenn du Morgen tot wärst?
Und keine Seele hört dich schrein.

Was wäre wenn du Morgen tot wärst?
Dann wäre ich wieder allein.
Was wäre wenn du Morgen tot wärst?
Und keine Seele hört dich schrein.

Was wäre wenn du Morgen tot wärst?
Dann wäre ich wieder allein.
Was wäre wenn du Morgen tot wärst?
So einfach kann die Frage sein.
Добавлено: 24.12.2013
Другие материалы по этой песне:
  • Текст (слова)

Страница создана 24.12.2013
http://primanota.ru/nachtblut/nie-gefragt-lyrics.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!