PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Misc Religious - Gerhard Tersteegen - Gott Ist Gegenwärtig - аккорды и текст

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Misc Religious - Gerhard Tersteegen - Gott Ist Gegenwärtig - аккорды и текст

Печатать
Просмотров: 205
Уроки эстрадного вокала в Санкт-Петербурге
Gerhard Tersteegen - Gott Ist Gegenwärtig
Misc Religious
E              H      C#m          G#m
Gott ist gegenwärtig. Lasset uns anbeten
A      E                 H  E
und in Ehrfurcht vor ihn treten.
E               H      C#m          G#m
Gott ist in der Mitte. Alles in uns schweige
A         E              H  E   E       A 
und sich innigst vor ihm beuge. Wer ihn kennt,
H       E                 A     H  E
wer ihn nennt, schlag die Augen nieder; 
E      A           H  E
kommt, ergebt euch wieder.

   E              H      C#m          G#m
2. Gott ist gegenwärtig, dem die Cherubinen
A       E              H  E
Tag und Nacht gebücket dienen.
E               H        C#m          G#m
Heilig, heilig, heilig! singen ihm zu Ehre
A      E     H       E   E       A 
aller Engel hohe Chöre. Herr, vernimm
H       E             A    H  E
unsre Stimm, da auch wir Geringen
E      A    H  E
unsre Opfer bringen.

   E              H     C#m        G#m
3. Wir entsagen willig allen Eitelkeiten,
A      E             H  E
aller Erdenlust und Freuden;
E               H      C#m            G#m
da liegt unser Wille, Seele, Leib und Leben,
A         E         H  E   E      A 
dir zum Eigentum ergeben: du allein
H         E            A       H  E
sollst es sein, unser Gott und Herre,
E     A         H  E
dir gebührt die Ehre.
 
   E             H      C#m                 G#m
4. Majestätisch Wesen, möcht ich recht dich preisen
A      E                 H  E
und im Geist dir Dienst erweisen!
E                 H      C#m          G#m
Möcht ich wie die Engel immer vor dir stehen
A         E           H  E   E       A 
und dich gegenwärtig sehen! Laß mich dir
H        E            A   H  E
für und für trachten zu gefallen,
E        A         H  E
liebster Gott, in allem.

   E                H      C#m                G#m
5. Du durchdringest alles; laß dein schönstes Lichte,
A      E             H    E
Herr, berühren mein Gesichte.
E              H      C#m           G#m
Wie die zarten Blumen willig sich entfalten
A         E           H  E    E       A 
und der Sonne stille halten: laß mich so
H         E           A       H  E
still und froh deine Strahlen fassen
E        A       H  E
und dich wirken lassen.

   E              H      C#m          G#m
6. Mache mich einfältig, innig, abgeschieden,
A          E               H  E
sanft und still in deinem Frieden;
E                H        C#m           G#m
mach mich reines Herzens, daß ich deine Klarheit
A         E              H    E    E        A 
schauen mag im Geist und Wahrheit. Laß mein Herz
H    E            A     H    E
überwärts wie ein Adler schweben
E       A       H  E
und in dir nur leben.

   E                 H       C#m                G#m
7. Herr, komm in mir wohnen, laß mein Geist auf Erden
A       E              H  E
dir ein Heiligtum noch werden;
E               H      C#m          G#m
komm, du nahes Wesen, dich in mir verkläre,
A        E                  H  E  E       A 
daß ich dich stets lieb und ehre. Wo ich geh,
H        E               A     H  E
sitz und steh, laß mich dich erblicken
E        A        H  E
und vor dir mich bücken.
Добавлено: 24.08.2015
Другие материалы по этой песне:
  • Аккорды и текст

Страница создана 24.08.2015
http://primanota.ru/misc-religious/gerhard-tersteegen-gott-ist-gegenwartig-chords.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!