PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Mantus - Mord Im Mondenschein - текст песни, видео

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Mantus - Mord Im Mondenschein - текст песни, видео

Печатать
Просмотров: 98
Уроки эстрадного вокала в Санкт-Петербурге
In dunkler Nacht bei Mondenschein,
 die Straßen leer, er war ganz allein
 Er wollt doch nur nach Hause gehen,
 da standen sie plötzlich dicht vor ihm
 Sie traten ihn und schrien ihn an,
 was er denn wollt' in ihrem Land
 Bei Mondenschein in dunkler Nacht,
 da haben sie ihn umgebracht 

Sie waren zu fünft oder noch mehr,
 und keiner halb so alt wie er
 Sie zogen Messer und Tränengas,
 die Augen stolz vom blut'gen Hass
 Sie schrien dass er in ihrer Stadt
 das Recht zu leben hier nicht hat
 Und als am tiefsten war die Nacht,
 da haben sie ihn umgebracht 

Was ist bloß los in diesem Land
 wo die Gefahr bleibt unerkannt
 Was ist bloß los in meiner Stadt
 Was ist bloß los in diesem Land
 sie heben stolz die rechte Hand
 Was ist bloß los in meiner Stadt
 Was ist bloß los in diesem Land
 wo die Gefahr wird nicht erkannt
 Was ist bloß los in meiner Stadt 

Der Weg zur Flucht war ihm versperrt
 und niemand da der ihn schreien gehört
 Sie schlugen endlos auf ihn ein
 mit Baseballschlägern und Pflasterstein
 Da kommt doch jemand der mir sagt
 dass Frieden herrscht in diesem Staat
 Auf Straßen wo bei Vollmondnacht
 sie kaltblütig ihn umgebracht 
Добавлено: 27.10.2013
Другие материалы по этой песне:
  • Текст (слова)

Страница создана 27.10.2013
http://primanota.ru/mantus/mord-im-mondenschein-lyrics.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!