PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Шуберт Франц - Der Tanz - текст песни, перевод, видео

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Шуберт Франц - Der Tanz - текст песни, перевод, видео

Печатать
Просмотров: 367
Es redet und träumet die Jugend so viel,
 von Tanzen, Galoppen, Gelagen,
 auf einmal erreicht sie ein trügliches Ziel,
 da hört man sie seufzen und klagen.
 
 Bald schmerzet der Hals, und bald schmerzet die Brust,
 verschwunden ist alle die himmlische Lust,
 "Nur diesmal noch kehr' mir Gesundheit zurück!"
 so flehet vom Himmel der hoffende Blick!
 
 Jungst wähnt' auch ein Fräulein mit trübem Gefühl,
 schon hätte ihr Stündlein geschlagen.
 Doch stand noch das Rädchen der Parze nicht still,
 nun schöner die Freuden ihr tagen.
 
 Drum Freunde, erhebet den frohen Gesang,
 es lebe die teure Irene noch lang!
 Sie denke zwar oft an das falsche Geschick,
 doch trübe sich nimmer ihr heiterer Blick.
Добавлено: 03.03.2012
Другие материалы по этой песне:

Страница создана 03.03.2012
http://primanota.ru/franz-schubert/der-tanz-lyrics.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!