PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Engelbert Humperdinck - Wiegenlied - Cradle Song - текст песни, видео

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Engelbert Humperdinck - Wiegenlied - Cradle Song - текст песни, видео

Печатать
Просмотров: 193
Es schaukeln die Winde 
 das Nest in der Linde,
 da schließen sich schnell 
 die Äugelein hell.
 Da schlafen vom Flügel der Mutter gedeckt
 die Vögelchen süß bis der Morgen sie weckt.
 
 Bei Mütterlein liegen 
 die Lämmer und schmiegen
 ans Fell sich so dicht 
 und regen sich nicht.
 Sie atmen so leise und werden erst wach
 beim Zwitschern der Schwalben hoch oben am Dach.
 
 Nur einzig die Sterne 
 am Himmel so ferne,
 ob groß oder klein, 
 sie schlafen nicht ein,
 sie schließen die strahlenden Augen nicht zu,
 sie legen sich nicht mit den andern zu Ruh'.
 
 Wenn aber mit Lachen 
 die Kinder erwachen,
 das Lämmchen sich reckt, 
 der Vogel sich streckt,
 dann müssen die Sterne, ob groß oder klein,
 sie müssen in's himmlische Bettchen hinein.
 
 Dann der darf nicht singen 
 am Morgen und springen,
 wer während der Nacht 
 herum tollt und wacht.
 Drum schlaf nur, mein Liebling, schlaf selig und fest,
 wie's Lämmchen im Stall, wie der Vogel im Nest!  
   
Добавлено: 10.04.2012
Другие материалы по этой песне:

Страница создана 10.04.2012
http://primanota.ru/engelbert-humperdinck/wiegenlied-cradle-song-lyrics.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!