PrimaNota.ru - самый крупный в мире бесплатный архив песенных текстов, аккордов, табулатур и нот


Bushido - Reich mir nicht deine Hand - текст песни, видео

Регистрация Запомнить меня
Войти через:  Facebook Google Twitter Vk Yandex Mail.ru

Bushido - Reich mir nicht deine Hand - текст песни, видео

Печатать
Просмотров: 179
Ich war damals grade 3, als du mich verlassen hast
Es war Mama die es nicht verkraftet hat
Sie wollte sich scheiden lassen, hör auf zu lügen
Wie oft wurde sie von dir verprügelt?
Wie oft hast du sie grundlos angeschrieen?
Ihre Arme waren blau, doch sie hörte niemals auf ihren Mann zu lieben
Vielleicht war es wegen mir
Sie ist stark geblieben, nur damit ich meinen Vater nicht verlier
Und ich wusste nicht was los ist
Ich hab mich sogar mal gefragt ob du Tot bist, wieso traf es bloß mich?
Ich war im Kindergarten
Aber bist du mal gekommen um mich abzuholen? 
Nein du hast dein Kind Verraten
Du hast an mich gedacht, warum kann ich dir nicht glauben?
Falls du es schaffst, dann schau mir in die Augen
Du hast mich im Stich gelassen
Ich guck die Bilder an und fang an dein Gesicht zu hassen

Reich mir nicht deine Hand
Ich würd sie nie wieder nehm, ich will dich nie wieder sehn
Bitte komm jetzt nicht an
Und sag ich muss dich verstehen, es ist Schluss mit den Tränen
Reich mir nicht deine Hand
Du hast mich so sehr enttäuscht, du hast diesen Sohn doch gezeugt
Bitte komm jetzt nicht an
Du brauchst mir nichts zu erzählen, Mama sagte du wolltest gehen

Dank an meiner Einschulung
Mein erster Schultag allein und der erste Tag im Fußballverein
Aber dich hat es nicht interessiert
Ich weiß bis heute nicht den Grund, Vater du verleugnest deinen Jungen
Ich möchte dir nichts beibringen
Und ich nenne dich nicht Feigling, aber wegen dir war ich ein Heimkind
Sogar die Kerzen auf der Torte brannten ohne dich
Du bist ein Lügner wenn du sagst, dass du dein Sohn vermisst
Ich war gerade fünf und schon allein auf dem Spielplatz
Wo war dieser Vater der mich lieb hat?
Wie kann man sein Kind so verachten?
Ja du bist mein Vater, aber bestimmt nicht erwachsen
So oft gedealt, ich hab so oft geklaut
Mama hat sich nicht getraut, ihren Sohn zu verhauen
Und ich sag es dir nicht gern
Aber du hast mir gefehlt, du hast von meiner Jugend nichts erlebt

Reich mir nicht deine Hand
Ich würd sie nie wieder nehm, ich will dich nie wieder sehn
Bitte komm jetzt nicht an
Und sag ich muss dich verstehen, es ist Schluss mit den Tränen
Reich mir nicht deine Hand
Du hast mich so sehr enttäuscht, du hast diesen Sohn doch gezeugt
Bitte komm jetzt nicht an
Du brauchst mir nichts zu erzählen, Mama sagte du wolltest gehen

Das erste Mal gesehen, habe ich dich zu spät
Ich war 26 Jahre alt, ok?
Du warst nicht der Vater, den ich mir erhofft habe
Deine scheiß Adresse fand ich auf ner Postkarte
Und ich habe dich in Düsseldorf gesucht
In Düsseldorf gefunden, und Düsseldorf verflucht
Ich saß in deiner Wohnung drin, ich hab dich angesehen
Du hast mir leid getan, hör auf mich anzuflehen
Du hast gesagt Mama hätte sich von dir getrennt
Wenn du besoffen warst, warst du wie ein fremder Mensch
Und es tut dir jetzt bestimmt nicht leid
Heute sag ich dir, es war für dein Kind nicht leicht
Und ich wünsche dir nichts Schlechtes
Einfach aus den Grund, weil kein Mensch auf Gottes Erde hier perfekt ist
Ich bin erwachsen, ich kann mich jetzt um Mama sorgen
Sie sind verschwunden, ich meine Mamas Sorgen

Reich mir nicht deine Hand
Ich würd sie nie wieder nehm, ich will dich nie wieder sehn
Bitte komm jetzt nicht an
Und sag ich muss dich verstehen, es ist Schluss mit den Tränen
Reich mir nicht deine Hand
Du hast mich so sehr enttäuscht, du hast diesen Sohn doch gezeugt
Bitte komm jetzt nicht an
Du brauchst mir nichts zu erzählen, Mama sagte du wolltest gehen.




I'd just turned three, when you left me
It was mummy who couldn't get over it
She wanted to divorce, stop the lies
How often did she get beaten by you?
How often did you yell to her?
Her arms were black and blue, still she didn't stop loving her husband
Maybe it was because of me
She stayed strong, so I wouldn't lose my father
And I didn't know what was going on
I even wondered if you were dead, why did it have to happen to me?
I was in kindergarten
But did you come once to pick me up? No, you betrayed your child
You were thinking about me, why can't I believe you?
if you can do it, then look me in the eyes
you let me down
I watch the images and start to hate your face

Don't hold out your hand
I won't take it this time, I never want to see you again
Now don't come
and tell me I have to understand you, I'm done with tears
Don't reach me the hand
You've dissappointed me so much, yet you made this son
Now don't come
You don't need to tell me anything, mummy told me you wanted to go yourself

I thank my school time
My first day at school alone and the first day in the football (soccer) team
but you didn't care
Till now, I still don't know the reason, father you lie to your boy
I don't like to teach you something
And I'm not calling you a coward, but because of you I was a child from a residental accomodation
The candles on the cake were burning without you
You're a liar when you say that you miss your son
I was only five and already alone on the playground
Where was this father, who loved me?
How can you disregard your child like that?
yes, you are my father, but surely not mature
So often you dealed drugs, I stole so often
Mommy didn't dare to beat her son
And I don't like to tell you
but I missed you, you didn't witness my youth

Don't hold out your hand
I won't take it this time, I never want to see you again
Now don't come
and tell me I have to understand you, I'm done with tears
Don't reach me the hand
You've dissappointed me so much, yet you made this son
Now don't come
You don't need to tell me anything, mummy told me you wanted to go yourself

I saw you for the first time, too late
I was 26 years old, ok?
You were not the father I hoped to have
I found your stupid adress on a post card
And I've looked for you in Düsseldorf
Found you in Düsseldorf and cursed Düsseldorf
I was in your house, I looked at you
You've hurt me, stop begging me
You said mommy wanted to divorce you
When you were drunk, you were like a stranger
And for sure, you aren't sorry
Today I tell you, it wasn't easy for your child
And I don't wish you bad
Out of the thought, that no one on God's earth is perfect
I'm grown up, now I can take care of mommy
They had gone, I thought about mommy's worries

Don't hold out your hand
I won't take it this time, I never want to see you again
Now don't come
and tell me I have to understand you, I'm done with tears
Don't reach me the hand
You've dissappointed me so much, yet you made this son
Now don't come
You don't need to tell me anything, mummy told me you wanted to go yourself
Добавлено: 08.08.2013
Другие материалы по этой песне:
  • Текст (слова)

Страница создана 08.08.2013
http://primanota.ru/bushido/reich-mir-nicht-deine-hand-lyrics.htm
Привет, Гость.
Предлагаем пройти революционный курс по гитаре.
Подарок от PrimaNota.Ru, забирай!